Patchnotes zu Raue Gezeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Patchnotes zu Raue Gezeiten

      Ein Überblick zu den Features des Updates sowie den Patchnotes.

      Das Update Raue Gezeiten bringt neue Features, Ereignisse und Inhalte für Spieler der Höchststufe mit sich. Werft einen Blick auf die Übersichtsseite zu Raue Gezeiten, um Genaueres zu den Inhalten und Features zu erfahren.

      Hafen der Blutigen Schatten und der Nachtschatten

      Nehmt es in diesem Verlies für 4 oder 6 Spieler (oder 24 Spieler als Hafen der Nachtschatten) der Höchststufe mit dem Anführer der Schwarzen Ramme höchstpersönlich, Admiral Hae Mujin, auf.
      Übersicht zum Hafen der Blutigen Schatten und Hafen der Nachtschatten

      Turm des Mushin: Stockwerke 1–7

      Erklimmt die Stockwerke im Turm des Mushin, einem heldenhaften Verlies für Einzelspieler, und stellt euch stetig wachsenden Herausforderungen. Dafür winken auch immer reichere Belohnungen!
      Überblick zur Hintergrundgeschichte des Turms

      Patchnotes zu Raue Gezeiten
      Allgemein
      • Hongmoon-Stufen sind jetzt verfügbar. Ihr könnt jetzt über Stufe 45 hinaus Erfahrung sammeln und euch damit Hongmoon-Stufen bis Stufe 5 verdienen. Diese gewähren euch zusätzliche Fertigkeitspunkte und Werte.
      • Ein neues Stempelbrett ist verfügbar und läuft acht Wochen bis zum 6. April 2016.
      • Erfolge für den Hafen der Blutigen Schatten, Hafen der Nachtschatten, Turm des Mushin und weitere wurden hinzugefügt.
      • Neue Ladebildschirme sind auf Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar.
      • Ihr könnt jetzt bis zu 4 Seiten im Folianten der Kampfkünste haben statt vorher 3.
      • Ein Fehler mit dem Gruppen- und Klanchat für niedrigstufige Charaktere wurde behoben.
      • Diverse Fehler mit der Kollision und möglichem Zugriff auf nicht dafür vorgesehene Gebiete wurden behoben.
      Klassen
      • Es sind neue Hongmoon-Fertigkeiten für alle Klassen verfügbar! Schaltet sie frei, indem ihr die Schriftrollen der geheimen Hongmoon-Künste aus dem Hafen der Blutigen Schatten für 4 Spieler verwendet.
      • Das Trainieren aller Hongmoon-Fertigkeiten kostet jetzt 2 Fertigkeitspunkte.
      • Es gibt neue empfohlene Fertigkeitszusammenstellungen für alle Klassen.
      • Wenn euer Charakter niedergeschlagen und gleichzeitig benommen oder betäubt ist, könnt ihr keine Fertigkeiten mehr verwenden, die den Status „Niederschlagen“ erfordern.
      • Wenn euer Charakter niedergeschlagen oder benommen ist und dann von Betäubung betroffen wird, könnt ihr Rückzug (F) nicht mehr verwenden.
      Nachtklinge
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Nachtklingen haben jetzt Zugriff auf Schattenhieb (3) Ebene 5.

      Klingentänzer
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Klingentänzer haben jetzt Zugriff auf Blitzhieb (C) Ebene 5.

      • Donnerschlag (F)
        • Die Wirkgeschwindigkeit von Donnerschlag (Ebene 2 und 3) wurde erhöht.
        • Der Schaden von Donnerschlag (Ebene 2, Aktion 2) wurde erhöht und die Fertigkeit hat jetzt eine Abklingzeit von 9 Sekunden. Sie schlägt außerdem Gegner rund um das Ziel nieder und wird nach dem Einsatz von Brechen (RT) mit maximaler Wirkgeschwindigkeit eingesetzt.

      • Aufwärtsstoß (F)
        • Aufwärtsstoß (Aktion 2) wurde hinzugefügt und verursacht zusätzlichen Schaden.
        • Aufwärtsstoß (Ebene 1, Aktion 1) wurde auf Ebene 2, Aktion 1 verschoben und die Kosten der Fertigkeit auf 0 Fokus reduziert.

      • Wirbel (TAB)
        • Wirbel (Ebene 3, Aktion 3) stellt beim Aufheben des Status „Bewegungsunfähig“ jetzt 4 Fokus wiederher statt vorher 6.

      • Mehrfachhieb (2)
        • Mehrfachhieb (Ebene 2) stellt pro Treffer jetzt 1 Fokus wiederher.
        • Mehrfachhieb (Ebene 2) verursacht jetzt zusätzlichen Windschaden und reduziert die Abklingzeit von Wirbelnde Geißel (V) mit jedem Treffer, wenn ihr Windfokus erlernt habt.
        • Die Wirkgeschwindigkeit von Mehrfachhieb (Ebene 3, Aktion 2) wurde erhöht.

      • Sensenhieb (3)
        • Die Reichweite von Sensenhieb (Ebene 3, Aktion 1) wurde von 3 m auf 5 m angehoben.

      Klingenmeister
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Klingenmeister haben jetzt Zugriff auf Blitzhieb (4) Ebene 5.

      • Zyklon (LMT)
        • Ebene 3 wurde hinzugefügt und erzeugt bei der Verwendung keine Bedrohung.

      • Battojutsu (LMT)
        • Battojutsu (Aktion 1 und 2) verursacht jetzt Blitzschaden.
        • Battojutsu (Aktion 3) verursacht jetzt Flammenschaden.
        • Der Schaden der Fertigkeit wurde insgesamt erhöht.

      • Seelenklinge (V)
        • Stellt jetzt im Verlauf von 12 Sekunden 24 Fokus wieder her.

      Berserker
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Berserker haben jetzt Zugriff auf Kohlenlauf (3) Ebene 5.

      • Niederschmettern (Z)
        • Niederschmettern (Aktion 2) macht Gegner in Reichweite jetzt 1 Sekunde lang benommen statt vorher 3 Sekunden.

      • Abgrund (F)
        • Der Effekt „Niederschlagen“ wird jetzt nur noch auf das Ziel angewendet statt auf alle Gegner im Wirkungsbereich.

      Gewaltenbändiger
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Gewaltenbändiger haben jetzt Zugriff auf Inferno (X) Ebene 5.

      • Brennende Seele
        • Wenn ein Fertigkeitspunkt in Brennende Seele investiert wird, erhöht dies den Schaden bzw. verstärkt die Wirkung von Lodernde Faust (LMT), Drachenflamme (F), Feuerzorn (F), Flammender Wall (V) und Meteorregen (V).

      • Gefrorene Seele
        • Wenn ein Fertigkeitspunkt in Gefrorene Seele investiert wird, erhöht dies den Schaden bzw. verstärkt die Wirkung von Frostfaust (RMT), Drachenfrost (F), Frostzorn (F), Kälteeinbruch (Z), Frostkugel (X) und Frosttornado (X).

      • Lodernde Faust (LMT)
        • Lodernde Faust (Ebene 3, Aktion 1) erzeugt bei einem kritischen Treffer jetzt eine Feuerkugel.
        • Lodernde Faust (Ebene 4, Aktion 2) wurde auf Ebene 3, Aktion 2 verschoben.

      • Frostfaust (RMT)
        • Kostet jetzt nur 1 Fokus, aber der Schaden wurde insgesamt reduziert.
        • Frostfaust (Ebene 2, Aktion 1) verursacht jetzt erhöhten Frostschaden anstelle der reduzierten Fokuskosten.
        • Frostfaust (Ebene 3, Aktion 1) wurde entfernt.

      • Feuerzorn (F)
        • Verursacht jetzt auf 3 Angriffe verteilten Schaden. Der Schaden der Fertigkeit wurde insgesamt erhöht.

      • Frostzorn (F)
        • Verursacht jetzt auf 3 Angriffe verteilten Schaden. Der Schaden der Fertigkeit wurde insgesamt erhöht.

      • Drachenflamme (F)
        • Der Schaden wurde insgesamt erhöht und die Fertigkeit hat jetzt Priorität vor Feuerzorn (F) und Frostzorn (F).
        • Reduziert jetzt die Abklingzeit von Flammender Wall und Meteorregen (V) um 3 Sekunden, wenn ihr Brennende Seele erlernt habt.

      • Drachenfrost (F)
        • Der Schaden wurde insgesamt erhöht und die Fertigkeit hat jetzt Priorität vor Feuerzorn (F) und Frostzorn (F).
        • Reduziert jetzt die Abklingzeit von Frostkugel und Frosttornado um 3 Sekunden, wenn ihr Gefrorene Seele erlernt habt.
        • Drachenfrost durchdringt jetzt Parieren.

      • Doppelter Drache (F)
        • Doppelter Drache kann jetzt sofort beim Bewegen ausgeführt werden.
        • Doppelter Drache durchdringt jetzt Parieren, hat eine Abklingzeit von 18 Sekunden und die Größe des Wirkungsbereichs wurde von 12 m auf 16 m angehoben.
        • Doppelter Drache hat jetzt Priorität vor Drachenflamme und Drachenfrost.
        • Der Schaden von Doppelter Drache (Ebene 3, Aktion 1) wurde reduziert.
        • Doppelter Drache (Aktion 2) wurde entfernt.

      • Hitzewelle (TAB)
        • Hitzewelle (Aktion 3) wendet den Status „Niederschlagen“ jetzt zweimal an.
        • Hitzewelle (Aktion 4) wurde hinzugefügt.

      • Entfesselte Gewalten (1)
        • Entfesselte Gewalten (Aktion 4) verursacht jetzt mehr Schaden.

      • Kälteeinbruch (Z)
        • Kälteeinbruch (Aktion 3) gewährt Gletscherdrache (2) jetzt maximale Wirkgeschwindigkeit.

      • Frostkugel (X)
        • Frostkugel (Ebene 3, Aktion 1; Ebene 4, Aktion 1; Ebene 5, Aktion 1) hat jetzt eine Abklingzeit von 36 Sekunden.
        • Frosttornado (Ebene 3, Aktion 3) erzeugt jetzt eine Frostkugel.

      • Inferno (X)
        • Inferno (Grundwert und Aktion 1) hat jetzt eine Abklingzeit von 45 Sekunden.
        • Inferno (Ebene 1, Aktion 1) erhöht jetzt die Fernangriffsgeschwindigkeit.
        • Inferno (Ebene 2, Aktion 1) verursacht jetzt mehr Schaden.
        • Inferno (Ebene 5, Aktion 1) verursacht jetzt mehr Schaden und kann nach einem Treffer ohne Fokuskosten gewirkt werden.

      • Samen der Flamme (C)
        • Samen der Flamme durchdringt jetzt Parieren.
        • Samen der Flamme (Ebene 2 Aktion 1) belegt das Ziel jetzt 10 Sekunden lang mit Verbrennen.
        • Samen der Flamme (Ebene 2 Aktion 2) belegt das Ziel jetzt 5 Sekunden lang mit Verbrennen.
        • Samen der Flamme (Ebene 2, Aktion 1 und Ebene 2, Aktion 2) erzeugt jetzt einen Stapel Blutung.
        • Samen der Flamme (Ebene 3, Aktion 1 und Ebene 3, Aktion 2) verursacht jetzt mehr Schaden.

      • Schutzschleier (C)
        • Schutzschleier (Aktion 1) stellt jetzt mehr LP wiederher.

      • Meteorregen (V)
        • Meteorregen (Aktion 2) fügt brennenden Zielen jetzt zusätzlichen Schaden zu.

      • Frostmantel (V)
        • Frostmantel (V) versetzt den Spielercharakter und seine Gruppenmitglieder jetzt 5 Sekunden statt vorher 3 Sekunden lang in ein Frostgefängnis.

      Kungfu-Meister
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Kungfu-Meister haben jetzt Zugriff auf Kometentreffer (4) Ebene 5.

      • Gleitender Tritt (LMT)
        • Für die Verwendung ist jetzt ein Mindestabstand von 5 m zum Ziel erforderlich.
        • Sengender Schlag (F)
        • Sengender Schlag (Aktion 3) verursacht jetzt Flammenschaden.
        • Sengender Schlag (Ebene 3, Aktion 3) reduziert die Abklingzeit von Sengende Hand (X) jetzt um 7 Sekunden.

      • Schmettern (F)
        • Aktion 4 wurde hinzugefügt und ermöglicht die Verwendung von Flammender Tritt (4) und Sengende Hand (X).
        • Schmettern (Aktion 1 und 4) versetzt euren Charakter jetzt in 2 m Entfernung von seinem Ziel.
        • Schmettern (Ebene 3, Aktion 1) stellt jetzt 4 Fokus im Verlauf von 2 Sekunden wiederher.
        • Schmettern (Ebene 2, Aktion 4) ermöglicht jetzt den Einsatz von Flammender Tritt (4).
        • Schmettern (Ebene 3, Aktion 4) ermöglicht jetzt den Einsatz von Flammender Tritt (4) und Sengende Hand (X).

      • Eisschutz (TAB)
        • Eisschutz (Aktion 3) kann jetzt sofort gewirkt werden und friert Gegner in einem Wirkungsbereich von 8 m statt vorher 5 m ein.

      • Ellbogenschlag (1)
        • Ellbogenschlag (Ebene 3, Aktion 2 und Ebene 4, Aktion 2) hat jetzt eine Abklingzeit von 0,4 Sekunden statt vorher 1,3 Sekunden (wird im Spiel-Client als „sofort“ angezeigt).

      • Flinker Schlag (2)
        • Flinker Schlag (Aktion 3) ist jetzt Tigerschlag (Aktion 3) und verursacht Flammenschaden in einem Wirkungsbereich.
        • Tigerschlag (Aktion 4) verursacht jetzt Schaden in einem Wirkungsbereich von 4 m statt vorher 3 m.

      • Schienbeintritt (3)
        • Schienbeintritt (Aktion 2) verursacht jetzt Windschaden.

      • Flammender Tritt (4)
        • Flammender Tritt verursacht jetzt Flammenschaden.

      • Wirbel (C)
        • Wirbel (Ebene 4, Aktion 1) reduziert jetzt die Abklingzeit von Sengende Hand (X) um 5 Sekunden statt vorher 6 Sekunden, wenn erfolgreich Schaden oder Effekten widerstanden wurde.
        • Wirbel (Ebene 4, Aktion 2) reduziert jetzt die Abklingzeit von Sengende Hand (X) um 3 Sekunden statt vorher 2 Sekunden, wenn erfolgreich Schaden oder Effekte widerstanden wurde.

      Beschwörer
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Beschwörer haben jetzt Zugriff auf Wespenschwarm (RMT) und Riesige Sonnenblume (RMT) Ebene 5.

      • Rosendorn (LMT)
        • Der Schadensgrundwert wurde erhöht.
        • Rosendorn (Ebene 1, Aktion 1) erhöht jetzt die Fernangriffsgeschwindigkeit.
        • Rosendorn (Ebene 2, Aktion 1) erhöht jetzt die Wirkgeschwindigkeit bei mehreren Einsätzen in Folge.
        • Rosendorn (Ebene 3, Aktion 1) durchdringt jetzt Parieren.
        • Rosendorn (Ebene 4, Aktion 1) stellt bei einem kritischen Treffer jetzt 1 Fokus zusätzlich wiederher.
        • Rosendorn (Ebene 2) wurde zu Rosendorn (Ebene 3) verschoben.

      • Wespenschwarm (RMT)
        • Der Schaden von Wespenschwarm (Ebene 1) wurde reduziert.
        • Wespenschwarm (Ebene 2, Aktion 2) kann jetzt in Bewegung und aus der Tarnung heraus gewirkt werden.
        • Wespenschwarm (Ebene 3, Aktion 1) verursacht jetzt bei einem kritischen Treffer zusätzlichen Schaden anstatt bei sofortiger Ausführung.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 1) kann jetzt zusätzlich zu Zielen, die von Niedergeschlagen, in der Luft oder Greifen betroffen sind, auch gegen Ziele, die von Betäubung, Benommenheit und Chi-Würgegriff betroffen sind, sofort ausgeführt werden.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 2) verlangsamt Gegner nicht mehr.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 2) kann jetzt zusätzlich zu Zielen, die von in der Luft oder Greifen betroffen sind, auch gegen Ziele, die von Betäubung, Benommenheit und Niederschlagen betroffen sind, sofort ausgeführt werden.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 2) kann jetzt beim Bewegen sofort ausgeführt werden.

      • Tschüss (F)
        • Tschüss (F) hat jetzt eine Abklingzeit von 10 Minuten.
        • Gruppenmitglieder, die mit Tschüss wiederbelebt wurden, sind 5 Sekunden lang gegen bis zu 5 Schadens- und Effekteinwirkungen immun.
        • Tschüss belebt Gruppenmitglieder jetzt mit 100 % LP wieder statt vorher 50 %.
        • Mit Tschüss wiederbelebte Gruppenmitglieder können 10 Minuten lang nicht mit Katzenmassage (LMT) wiederbelebt werden.

      • Fliegende Nesseln (F)
        • Fliegende Nesseln (Ebene 2, Aktion 2) hebt jetzt defensive Fertigkeiten von Gegnern in Reichweite auf.
        • Fliegende Nesseln (Ebene 3, Aktion 2) setzt jetzt die Abklingzeit von Wespenschwarm (RMT) zurück und verhindert 6 Sekunden lang gegnerische Ansturmfertigkeiten.

      • Dornenschlag (2)
        • Die Abklingzeit für die Grundfertigkeit und die Ebene 1 Aktion 1 ist jetzt 18 Sekunden statt vorher 9 Sekunden.

      • Katzenhafter Drachentanz (C)
        • Fügt Gegnern jetzt zusätzlichen Schaden zu, die von Fliegende Nesseln und Dornenfeld betroffen sind.

      • Aufwärtshaken (V)
        • Aufwärtshaken hat jetzt eine Abklingzeit von 18 Sekunden.

      • Ausbomben (V)
        • Fügt Gegnern jetzt zusätzlichen Schaden zu, die von Fliegende Nesseln und Dornenfeld betroffen sind.

      • Anfeuern (Z)
        • Die LP-Erholung der Grundfertigkeit und Ebene 1, Aktion 1 wurde von 20 % auf 30 % erhöht.
        • Die LP-Erholung für Ebene 2, Aktion 1 wurde von 40 % auf 60 % erhöht.

      • Losstürzen (TAB)
        • Euer Begleiter nähert sich dem Gegner jetzt schneller, wenn ihr Losstürzen verwendet.

      Benutzeroberfläche
      • Die Benutzeroberfläche für den Folianten der Kampfkünste wurde überarbeitet und bietet jetzt zusätzliche Optionen zum Sortieren und Filtern.
      • Die Benutzeroberfläche für empfohlene Fertigkeiten wurde überarbeitet.
      • Im Hongmoon-Shop wurden Probleme mit der Transparenz behoben.
      • Benachrichtigungen für nicht aktive Inhalte wurden von der Uhr-Oberfläche entfernt.
      • Die Uhr-Oberfläche kann jetzt auf weitere Zeitzonen angepasst werden.
      • Die Symbole für das Verwerten wurden aktualisiert.
      • In der Benutzeroberfläche für PINs/Einmalpasswörter wurde ein Fehler mit der Schaltfläche „Beenden“ behoben.
      • Für die 4K2K-Auflösung wurde ein Fehler mit Bannern im Spiel behoben.
      PvP
      • Willkommen in der Vorsaison 1 von Blade & Soul! Diese Saison läuft vom 10. Februar 2016 bis zum 9. März 2016. Ihr könnt euch jetzt Zen-Bohnen verdienen und dem Spiel wurden passende Händler hinzugefügt. Weiterhin werden am Ende der Saison Belohnungen auf Basis eures Rangs verteilt.
      • Eine neue Benutzeroberfläche für den PvP-Rang wurde hinzugefügt.
      Gegenstände
      • Erwachte und wahrhaftige Waffen des Piraten sind jetzt verfügbar und ihre kritischen Schadensboni wurden erhöht.
      • Erwachte und wahrhaftige Waffen des Piraten erhalten den ausgelösten Effekt für 100 % Fokus jetzt ab Phase 1.
      • Erwachte Waffen der Sirene und besser haben jetzt eine Chance, 100 % Fokus wiederherzustellen statt vorher 70 %.
      • Erwachte Waffen der Sirene und bessere erhöhen jetzt den Fertigkeitsschaden.
      • Dem Reiter für die Premiummitgliedschaft in der Handelsunion der Drachen wurden Belohnungen gegen Zen-Bohnen hinzugefügt.
      • Es können nun zusätzliche Gegenstände in der Garderobe gelagert werden.
      • Die Anleitung für den Resistenztalisman gegen Schwarzwyrms Gebrüll wurde aktualisiert.
      • Die Belohnungen für das Versorgungslager der Schwarzen Ramme (für 4 Spieler und 6 Spieler) wurden aktualisiert.
      Lokalisierung
      • Die Lokalisierung von Texten, Sprachausgabe und Videosequenzen auf Deutsch, Englisch und Französisch wurde in zahlreichen Fällen korrigiert und aktualisiert.
      • Es wurden Fehler mit nicht zusammenpassenden Materialnamen im Handwerk und beim Sammeln behoben.
      • Es wurden Fehler mit der Benutzeroberfläche für die Warteschlange beim Einloggen auf Deutsch und Französisch behoben.
      System
      • Diverse Verbesserungen zur Spieloptimierung und Steigerung der Spielleistung wurden vorgenommen.
      • Es wurde ein Fehler bei Käufen mit NCoin im Hongmoon-Shop behoben.
      • Verbesserte Unterstützung für AZERTY-Tastatureinstellungen.
      • Fehlermeldungen wurden verbessert.


      Quelle: bladeandsoul.com/de/news/rising-waters-patch-notes/
      Community-Regeln
      Community-Admin
      Achtung!! Beiträge können Ironie und Sarkasmus enthalten

      *Privatmodus*

      Charaktere: Galandriel (Nachtklinge), Twenia (Berserker), Mahdras (Warlock) Clan: Edhellen Erain


    • Beschwörer
      • Hongmoon-Fertigkeit
        • Beschwörer haben jetzt Zugriff auf Wespenschwarm (RMT) und Riesige Sonnenblume (RMT) Ebene 5.

      • Rosendorn (LMT)
        • Der Schadensgrundwert wurde erhöht.
        • Rosendorn (Ebene 1, Aktion 1) erhöht jetzt die Fernangriffsgeschwindigkeit.
        • Rosendorn (Ebene 2, Aktion 1) erhöht jetzt die Wirkgeschwindigkeit bei mehreren Einsätzen in Folge.
        • Rosendorn (Ebene 3, Aktion 1) durchdringt jetzt Parieren.
        • Rosendorn (Ebene 4, Aktion 1) stellt bei einem kritischen Treffer jetzt 1 Fokus zusätzlich wiederher.
        • Rosendorn (Ebene 2) wurde zu Rosendorn (Ebene 3) verschoben.

      • Wespenschwarm (RMT)
        • Der Schaden von Wespenschwarm (Ebene 1) wurde reduziert.
        • Wespenschwarm (Ebene 2, Aktion 2) kann jetzt in Bewegung und aus der Tarnung heraus gewirkt werden.
        • Wespenschwarm (Ebene 3, Aktion 1) verursacht jetzt bei einem kritischen Treffer zusätzlichen Schaden anstatt bei sofortiger Ausführung.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 1) kann jetzt zusätzlich zu Zielen, die von Niedergeschlagen, in der Luft oder Greifen betroffen sind, auch gegen Ziele, die von Betäubung, Benommenheit und Chi-Würgegriff betroffen sind, sofort ausgeführt werden.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 2) verlangsamt Gegner nicht mehr.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 2) kann jetzt zusätzlich zu Zielen, die von in der Luft oder Greifen betroffen sind, auch gegen Ziele, die von Betäubung, Benommenheit und Niederschlagen betroffen sind, sofort ausgeführt werden.
        • Wespenschwarm (Ebene 5, Aktion 2) kann jetzt beim Bewegen sofort ausgeführt werden.

      • Tschüss (F)
        • Tschüss (F) hat jetzt eine Abklingzeit von 10 Minuten.
        • Gruppenmitglieder, die mit Tschüss wiederbelebt wurden, sind 5 Sekunden lang gegen bis zu 5 Schadens- und Effekteinwirkungen immun.
        • Tschüss belebt Gruppenmitglieder jetzt mit 100 % LP wieder statt vorher 50 %.
        • Mit Tschüss wiederbelebte Gruppenmitglieder können 10 Minuten lang nicht mit Katzenmassage (LMT) wiederbelebt werden.

      • Fliegende Nesseln (F)
        • Fliegende Nesseln (Ebene 2, Aktion 2) hebt jetzt defensive Fertigkeiten von Gegnern in Reichweite auf.
        • Fliegende Nesseln (Ebene 3, Aktion 2) setzt jetzt die Abklingzeit von Wespenschwarm (RMT) zurück und verhindert 6 Sekunden lang gegnerische Ansturmfertigkeiten.

      • Dornenschlag (2)
        • Die Abklingzeit für die Grundfertigkeit und die Ebene 1 Aktion 1 ist jetzt 18 Sekunden statt vorher 9 Sekunden.

      • Katzenhafter Drachentanz (C)
        • Fügt Gegnern jetzt zusätzlichen Schaden zu, die von Fliegende Nesseln und Dornenfeld betroffen sind.

      • Aufwärtshaken (V)
        • Aufwärtshaken hat jetzt eine Abklingzeit von 18 Sekunden.

      • Ausbomben (V)
        • Fügt Gegnern jetzt zusätzlichen Schaden zu, die von Fliegende Nesseln und Dornenfeld betroffen sind.

      • Anfeuern (Z)
        • Die LP-Erholung der Grundfertigkeit und Ebene 1, Aktion 1 wurde von 20 % auf 30 % erhöht.
        • Die LP-Erholung für Ebene 2, Aktion 1 wurde von 40 % auf 60 % erhöht.

      • Losstürzen (TAB)
        • Euer Begleiter nähert sich dem Gegner jetzt schneller, wenn ihr Losstürzen verwendet.



      Mit dem zusammen, das der Beschwörer mit der Katze onehin schon seine Gegner im Permastun halten kann UND ordentlich Schaden austeielt (instant), UND dann noch die markierten Puschs, ist das in meinen Augen eine sowieso schon OP Klasse noch mehr OP zu machen.
      Und nein, die Argumente von wegen lern deine Klasse spielen ziehen bei mir nicht.
      Jeder konnte sich die letzten Wochen sein eigenes Bild vom Beschwörer machen. Und JA er ist op. Und NEIN, ich sage das nicht einfach nur so.
      Mit dem morgigen Patch hat zumindest das pvp keinen Sinn mehr. Denn du hast keine chance.
      Ich frag mich echt wie man da noch ne chance gegen Beschwörer haben soll?! Das will ich mal von jemanden vernünftig erklärt haben. Ohne den ganzen china und korea einheitsbreigelaber. Denn ich glaube nicht das es genau dieses updaite auch in china oder korea gab!
    • @Mijoky
      Lasst doch diesen "Klasse x ist Op" Mist sein.
      Damit provozierst du lediglich wieder eine unnötige Diskussion.
      Wenn du auf etwas antwortest, bleib beim Thema und zieh keine Schlüsse aus Meinungen welche du als Argument gebrauchst.


      Mijoky schrieb:

      Mijoky schrieb:

      sowieso schon OP Klasse

      Mijoky schrieb:

      noch mehr OP zu machen.

      Mijoky schrieb:

      wie man da noch ne chance gegen Beschwörer haben soll
      Alleine die Tatsache, dass du 1 Sache bis zum erbrechen wiederholst, zeigt dass lediglich deine Meinung breittreten willst.


      Außerdem "Permastun" ?
      Du sollstest dich ggf. mal über die Klasse erkundigen.




      B2T :


      Galandriel schrieb:

      Diverse Verbesserungen zur Spieloptimierung und Steigerung der Spielleistung wurden vorgenommen.
      Hoffe das schließt die Standbilder mit ein.
      Vor allem in Dungeons ist es immer schön, wenn dann erstmal ne Minute alles Freez't und die Gruppe auf einmal tot rumliegt.
    • Nein Neko, das mache ich dieses mal nicht. Es ist "mein" Eindruk. Das hat mit dem Standartgefasel nichts zu tun. Und wenn ich die Erfahrung gemacht habe im PvP permanent von der Katze gestund, zu Boden geworfen oder duselig gemacht zu werden (inklusive der attaken vom Tierbesitzer), dann darf ich sehr wohl von OP sprechen und mich darüber aufregen.
      Es sei denn du kannst mir mit deiner Weisheit dienen und mir sagen wie ich es besser machen kann, anstat mich dumm von der Seite an zu labern.

      lg
    • Es ist ja schön, dass du da so vieles rot unterstrichen hast, aber den Push sehe ich nicht so ganz. Klar, er wird besser. Aber die anderen doch auch.
      Kennst du den Beschwörer eigentlich oder hast du jetzt einfach mal alles unterstrichen, was du für op hieltest? Mal davon ab, dass du sowieso keinerlei Erklärungen hinnehmen würdest, wie du dich hier in Rage schreibst.

      Das was da rot ist, sind entweder Auswirkungen von den Hongmoon Skills (RMT Ebene 5) oder Dinge, die sowieso kaum jemand skillt, weil die Alternativen trotzdem besser sind. Und ehrlich gesagt habe ich meine Katze noch nie geheilt mit Z oder zumindest sehr selten und Skillpunkte hab ich da auch nicht drin.
      Das einzige, was ich hier sehe, ist der LMT Skill, der etwas mehr Schaden verursacht. Wobei unklar ist, wieviel mehr.

      Du magst den Beschwörer für uuuunglaublich op halten, das ändert aber nichts daran, dass er es nicht ist. Er ist momentan eine der stärkeren Klassen, ja. Aber du übertreibst schon ziemlich und den unglaublichen OP Push sehe ich bei den Skills nicht, tut mir leid.
      In aller Regel ist es tatsächlich ein "L2P" Problem bei vielen Leuten, weil sie die Gegenklasse einfach nicht gut kennen und nicht wissen, wie sie kontern sollen. Dafür kann man sich in aller Regel irgendwo in Foren oder bei youtube informieren. Mal davon ab, dass BnS wirklich viel mit Übung und Routine zu tun hat, das merk ich schon deutlich. Gleichzeitig ist es aber auch ein sehr befriedigendes Element in diesem Spiel.^^
      - Sir! We are surrounded! -
      - Excellent! Now we can attack in any direction! -
    • Mijoky schrieb:

      Nein Neko, das mache ich dieses mal nicht. Es ist "mein" Eindruk. Das hat mit dem Standartgefasel nichts zu tun. Und wenn ich die Erfahrung gemacht habe im PvP permanent von der Katze gestund, zu Boden geworfen oder duselig gemacht zu werden (inklusive der attaken vom Tierbesitzer), dann darf ich sehr wohl von OP sprechen und mich darüber aufregen.
      Es sei denn du kannst mir mit deiner Weisheit dienen und mir sagen wie ich es besser machen kann, anstat mich dumm von der Seite an zu labern.

      lg
      Du liegen am Boden, du Pressen Tab (Escape) geskillt, bisse esse sagen befreit aus Griff, Unterdrückung wie auch immer es im Deutschen heißt.

      Und bitte lass den Frust im Fraktionchat aus wo auch die anderen 24/7 irgendwelchen Mist als OP bezeichnen.

      ODER

      einer meiner Besten Ideen!

      REROLL AUF SUMMONER!

      Und danach berichte uns von den Ergebnissen, ich habe ja noch einen Thread offen.
    • So viel Hate für den Summoner...
      Wartet ab bis der WL kommt. Der ballert die ganzen Leute, die PvP machen wollen aber nicht bereit sind mit der nötigen Einstellung und Lernbereitschaft heranzugehen, dermaßen aus der Arena, dass der Hate für Summoner lächerlich wirkt :D
      "Richtige Nutzung von Timewarp"
    • Mijoky schrieb:

      Nein Neko, das mache ich dieses mal nicht. Es ist "mein" Eindruk. Das hat mit dem Standartgefasel nichts zu tun. Und wenn ich die Erfahrung gemacht habe im PvP permanent von der Katze gestund, zu Boden geworfen oder duselig gemacht zu werden (inklusive der attaken vom Tierbesitzer), dann darf ich sehr wohl von OP sprechen und mich darüber aufregen.
      Es sei denn du kannst mir mit deiner Weisheit dienen und mir sagen wie ich es besser machen kann, anstat mich dumm von der Seite an zu labern.

      lg
      Dann liegt es einfach gesagt daran, dass du nicht weißt wie man gegen Summoner spielt und vor allem wie und aus welchem CC man mit Escape ausbricht.

      Wie ich schon sagte dieser "Klass x ist op" Müll, führt zu keiner vernünftigen Diskussion.



      @B2T :

      Ich hoffe mal, durch den Content Update, steigen die Preise der Currency wieder.
      Durch die Kisten im Shop sind die Preise für Currency unerwarteter weise sehr gesunken.
    • So mal was für unsere Mimimimi Leute

      1. Lernt euren Char zuspieln
      2. Erkundigt euch über die anderen Klassen
      3. Macht Duelle, geht Arena oder macht Open PvP gegen sie
      4. Upgraded euer Gear & besorgt euch das beste Bagua fürs Open PvP
      5. Könnt euch einen Mentor auch besorgen gibt bestimmt paar Profis hier :D

      Wenn man sich anstrengt schafft man irgendwann jede Klasse. Man gewinnt nicht jeden Kampf aber man sollte drüberstehn anstatt zu flamen auch wenns vielen schwerfällt. Aussreden wie *die Klasse ist OP* gibs nicht. :rolleyes:
    • Aber was mir aufgefallen ist das es meist nur Beschwörer, Berserker oder Klingentänzer in der Platin/ Diamantelo sind. Also was man selten oder gar nicht sieht sind Klingenmeister und Gewaltenbändiger. Klar es gibt sehr wenige Ausnahmen aber es kann doch trotzdem etwas nicht stimmen das fast nur Beschwörer, Berserker oder Klingentänzer im highelo rumrennen oder? ^^
    • Es gibt immer wieder FOTM Klassen, was aber nicht heißt das sie unbesiegbar, oder OP sind. Der Summoner ist stark und mit dem Patch wird es etwas mehr, liegt aber daran, das der Patch vom Dezember ist und auf den 50iger Content/Arena ausgelegt ist/wurde und in diesem Zusammenhang, Summoner eher zu einer der "schwächeren" Klassen gehört.

      Es gibt keine OP Klasse, es gibt Klassen die sind etwas leichter rein zu kommen und haben eine einfachere Lernkurve und andere eben schwerer. Die Arena komplimentiert derzeit stark Burstklassen und darunter zählt eben auch der Summoner, jedoch ist jede Klasse auch im Diamondrang verfügbar, die eine eben derzeit mehr und die andere weniger. Letztendlich ist es das eigene Skillvermögen, wie weit man es mit einer Klasse schafft.

      Ich möchte auch hier nochmal betonen, dass ich derzeit nicht viel von Leuten halte, die 10~20 Kämpfe spielen und meinen sie gehören ins Gold oder Platin Elo (und am besten dann nie wieder die Arena betreten damit sie bloß nicht ihre Medaille verlieren).

      @Janshi

      Ju Warlock mit dem pre-Dezember Patch bitte und die wissen gar nicht wie kaputt der KFM ist,




      In dem Sinne:

      Spielt, lernt zu verlieren und werdet stärker~




      Pizza-tan

    • Janshi schrieb:

      So viel Hate für den Summoner...
      Wartet ab bis der WL kommt. Der ballert die ganzen Leute, die PvP machen wollen aber nicht bereit sind mit der nötigen Einstellung und Lernbereitschaft heranzugehen, dermaßen aus der Arena, dass der Hate für Summoner lächerlich wirkt :D
      Also kann man sich dann schon mal, seelisch und moralisch, auf die große "alle spielen Warlock-Welle" einrichten oder wie? o.o
    • Kyoko schrieb:

      Janshi schrieb:

      So viel Hate für den Summoner...
      Wartet ab bis der WL kommt. Der ballert die ganzen Leute, die PvP machen wollen aber nicht bereit sind mit der nötigen Einstellung und Lernbereitschaft heranzugehen, dermaßen aus der Arena, dass der Hate für Summoner lächerlich wirkt :D
      Also kann man sich dann schon mal, seelisch und moralisch, auf die große "alle spielen Warlock-Welle" einrichten oder wie? o.o
      Davon gehe ich sowieso schon aus. Werde ihn zwar auch antesten, aber wird dann eh nur Twink. Bleib meinen Summoner treu <3

      Weiß jemand zufällig ob es bei den Zen-Bohnen ein tägliches Cap gibt? Frage deshalb, weil ich es mir nicht wirklich vorstellen kann das man die unendlich am Tag Farmen könnte. Kenn mich leider nicht mit denen aus ._.

      Funktionieren die Exp-Suppen auch bei den Hongmoon Level? Wenn ja, weiß jemand wo ich damit am besten Grinden kann?
      :00008674: :00008674:
    • also es wäre doch langweilig wenn man einfach so eine Klasse besiegen könnte xD OP hin oder her trainiert fleissig holt euch informationen ^^

      habe auch Probleme gegen Klingentänzer. Summon. und ja Berserker auch aber ich hole mir jeden Tag Tipps und Tricks. Toll wäre natürlich wenn ich einen Sensei hätte mit dem ich trainieren könnte :(

      Update ist ganz ok, hab ein bisschen mehr erwartet aber jo. bin schon genug mit Duelle beschäftigt :D


    ©2015-2017 bladeandsoul-germany.de Alle Rechte vorbehalten.
    NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo, Team Bloodlust, Blade and Soul und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragenen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.