WL = Useless?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WL = Useless?

      hallo na,
      seit der Silberfrosterweiterung ist es so gut wie unmöglich für mich auch nur 1 Solospiel zu gewinnen, egal was ich mache...
      Entweder ich haben tollen FPS DROPBUG der auf magische Weise genau dann beginnt wenn ich in einem Match bin.
      Oder ich fighte gegen bots, wenn ich nicht gegen Bots fighte dann ja sowieso nur gegen FM,NBs oder BM.
      ich den Klassen 0 entgegen zu setzen, FM penetriert mich einfach , wenn ich FM versuche dmg zu machen geht sie ins Eis oder in ihre tolle Schutzkuppel,
      über BMs brauch ich garnicht erst zu reden die blocken ja sowieso alles, haben 100000 andere ´CC wo ich erst garnicht aus der Kombo komme und umfalle, NBs ähnlich permanent hide...
      also was kann ich tun dagegen ?
      ^^ Das PvP in diesem Game gibt mir so langsam richtig AIDS.
    • Ich nehm an die Nachtklinge ^^

      War gestern selber mal wieder Arena mit meiner und hatte einen WL als Gegner. Am Ende gings 2 zu 1 für mich aus. Muss dazu sagen, die 2te Runde war da auch die schlimmste allerdings auch weil ich nicht ganz aufgepasst hab (Platztausch in Block rein o_O ). Kann aber sagen, sobald der WL von seinem Geist entfernt ist oder er despawnt und noch auf Cooldown ist, hab ich als Assa (klingt besser als Nachtklinge) doch recht leichtes Spiel wenn ich etwas aufpass auf die Skills des Gegners. Gegen Assa ist es jedenfalls besser mMn, das du in der Nähe deines Geistes bleibst und deinen Geist evtl auch auf Gravity Wall Pfad1 Stufe3 skillst (noch nicht getestet da meine WL auf Pfad2 Stufe3 für PvE ist)
      Mit meiner WL war ich noch nie in Arena, müsst ich vllt. mal testen am WE
      Community-Regeln
      Community-Admin
      Achtung!! Beiträge können Ironie und Sarkasmus enthalten

      *Privatmodus*

      Charaktere: Galandriel (Nachtklinge), Twenia (Berserker), Mahdras (Warlock) Clan: Edhellen Erain
    • den HM Skill hab ich leider noch nicht, bin grade am Achievment farmen, allerdings dauert das wohl auch noch ne Weile da ich erst bei 980 Punkten bin und mir so langsam die Erfolge ausgehen, die für mich derzeit realisierbar sind. ^^
      naja das PvP heute nacht hat mir glaub ich wieder erstmal für den Rest der Woche gereicht... von 1550 auf 1400 wieder runter gedropt. easy.
    • Hab das Gefühl dir bringt gar kein Skill was.
      Also mal ganz ehrlich nimm die Tipps an von Leuten und Versuch nicht alles schlecht zu reden , ich spiele mit meinen Warlock Level 45 im 1750er Bereich. Ich glaube dein Hauptproblem ist deine Einstellung und nicht die Klasse.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cloud ()

    • es ist schwer ja. Man kommt nicht einfach so auf Gold oder Platin wieder ^^ Ob du es glaubst oder nicht aber es liegt halt wirklich an dir und nicht die Klasse. Geh auf Twitch oder Youtube und hol dir Tipps, oder schreibe Leute an und frag sie, ob Sie dir helfen können. Erstelle Threads hier im Forum oder auf der offi. Seite. Gegen welche Klasse du es schwer hast.

      Ich kann dir da nicht helfen, weil ich kein WL spiele, aber ich kriege manchmal so aufn Sack von WLs, dass kann ich dir zumindest sagen :D
    • xPhyroxis schrieb:

      ich war fast Platin und bin diese Season von Gold wieder runter gedroppt, ich komm auch nicht mehr in goldbereich, da ich immer nur noch verlieren weil ich in 4/10 spielen gegen Fm oder BMs spiele :)
      Es gibt mehr Spieler die ihre Klasse einigermaßen spielen und auch andere Klassen d.h. auch den WL besser kontern können.
      Dementsprechend ist es allgemein schwerer als z.B. letzte "Saison" überhaupt auf Gold oder höher zu kommen.
    • xPhyroxis schrieb:

      nicht zu vergessen, dass mittlerweile ne Menge Leute mit Makros spielen, obwohl ich dann auch direkt das PvP lassen kann wenn ich Makros benutze.
      und halt jeder 5-10 Kampf gegen so coole Bots ist wie Neko zu genüge gepostet hatte.
      Hoffe, dass sich das bald mal ändert.
      Hör auf dir ausreden einfallen zu lassen, du bist einfach nur schlecht wenn du das endlich mal begreifst wirst du auch wieder besser.

      Sorry wenn das hart klingt aber so Leute die alles auf ihre Klasse , Hacker oder bots schieben sind einfach schlecht.
    • Ich kann dir nur den Streamer Carthh empfehlen. Der Spielt nur Warlock im PvP und ist sehr gut (Rank 1 in NA letzte Season). Spiele zwar kein B&S mehr, war aber letzte Season Platin (2060 Punkte) und BM ist halt auch relativ nervig ist aber machtbar. Und der Drachenruf HM PvP Skill ist Goldwert gegen BM/Sin (Teilweise)/KFM. Und btw. der HM Skill vom BSH ist eher nutzlos.
    • Shyro schrieb:

      Ich kann dir nur den Streamer Carthh empfehlen. Der Spielt nur Warlock im PvP und ist sehr gut (Rank 1 in NA letzte Season). Spiele zwar kein B&S mehr, war aber letzte Season Platin (2060 Punkte) und BM ist halt auch relativ nervig ist aber machtbar. Und der Drachenruf HM PvP Skill ist Goldwert gegen BM/Sin (Teilweise)/KFM. Und btw. der HM Skill vom BSH ist eher nutzlos.
      ja den wollte ich dir auch vorschlagen! Wusste nur nicht wie er hiess :D
    • xPhyroxis schrieb:

      ok, Danke dir! :D
      gegen BM ist einfach mega schwierig überhaupt nen Skill raus zu bekommen, da steht einfach immer Block oder Konter und wenn er das grade nicht macht, bin ich damit beschäftigt aus der ewig langen Comb :bns2: o zu kommen.
      Schonmal daran gedacht bei deinen Seelenfessel Skill (2) den T3F3 Skill zu nehmen? (Den Skill, wo er die Defense durchbrecht, somit wird sein Block aufgehoben und kannst dann dein Leech benutzen, sofern der kein SS etc. hat). Hat ziemlich gut geklappt mit den Skill bist Platin.


    ©2015-2017 bladeandsoul-germany.de Alle Rechte vorbehalten.
    NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo, Team Bloodlust, Blade and Soul und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragenen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.