gespaltener Nexus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gespaltener Nexus

      Huhu,

      kann nur jemand kurz erklären was wir beim 1. und 2. boss beachten müssen?
      beim ersten ist er auf ca.76% und dann geht nix mehr und diese rasenden Metalldinger killen uns alle ^^
      was m,üssen wir da machen?

      Und was ist beim letzten boss zu beachten?
      son käse das des ausgerechnet herausforderung ist

      Ja ich hab Youtube Videos gesehn, aber da wird ja nichts erklärt und mein englisch ist nicht so gut.
      Seh nur das die alle blocken und so, aber warum und wann, keine Ahnung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nelea ()

    • wenn man die fliegenden klingen beim 1. Boss blockt bleiben die stehen und fliegen nicht durch den Raum.
      Wenn er in die Mitte springt und sein Schild bekommt, steht auf dem Bildschirm welches cc gemacht werden muss also umwerfen Stun oder Daze (natürlich doppelt). Falls ich das richtig gesehen habe ist da bei der Übersetzung was schief gelaufen und Stun und Daze ist genau umgekehrt

      Von den anderen Bosse hab ich leider keine Ahnung :)
    • 1. Raum

      Bombe nehmen und auf die NPCs Sprechblase oder den Chat achten.

      Keuch = höhere Zahl mit Bombe bewerfen
      He ... = niedrigere Zahl mit Bombe bewerfen

      NOTE:
      Umso schneller ihr die richtige Zahl trefft umso weniger bis keine HP hat der Boss

      ---

      Timeattack Phasen/Drop:

      Fallen lassen und immer die Seiten anfliegen/peilen, da es meist an den Seiten/Kanten weitergeht und umso schneller gelangt ihr nach unten.

      NOTE:
      Der Timer startet sobald die erste Person durch das erste drittel des Ganges läuft, also schaut das jeder wartet bis die Stamina voll ist.

      ---

      Erster Boss

      Pattern:

      Normaler Schlag -> Bohrer Schlag -> Dreifacher Bodenstampfer -> Normaler Schlag - Bohrer Schlag -> Anstürmen

      Note:
      In der Bohrer Schlag Anomation shiftet seine ganze Hitbox etwas weiter nach vorne, also nicht wundern wenn man hinter ihm steht und plötzlich nicht mehr trifft.
      Bohrer Schlag = verpasst euch Blutung wenn ihr getroffen werdet
      Dreifacher Bodenstampfer = letzter Stampfer wirft euch um/weg, also iFrame benutzen oder etwas weiter weg stehen
      Anstürmen = hier sollte die Person die Aggro hält, den Boss ausblocken/parieren. Danach wird er betäubt und kann von einem Destro oder LBM hoch gehoben werden


      Was ihr auf keinen Fall wollt, ist jemand den Boss auf longrange (Entfernung) zu tanken bzw Aggro zu haben, da er auf Distanz immer 4 Metallscheiben wirft und mit Bomben finished. Passiert auch wenn man failed seinen "Ansturm" zu blocken da er meist durch den Raum rennt und dann auf longrange steht oder der Tank bei dem Dreifachstampfer weiter weg geworfen wird.


      Also niemals longrange bei dem Boss, da sonst Metallscheiben Ping Pong.


      Wenn er dann metallisch wird und sich dreht sollten sich alle hinter dem Tank sammeln und die 2 Metallscheiben ausblocken, diese bleiben dann an Ort und stelle stehen und fangen sich dann an zu drehen.


      Note:
      Sobald ausgeblockt, etwas nach hinten gehen da sie auf der Stelle sich drehen und euch ein Knockback/down verpassen.


      Sobald er in der Mitte ist und sich auflädt hat er ein Blitzfeld um sich rum, steht da nicht drin rum, weil Schaden. Anschließend müsst ihr auf die Anzeige oder die Farbe achten und ihn dementsprechend CC'en

      Blau = stun / betäuben
      Grün = knockdown / KD / umwerfen
      Rot = daze / benommen

      Jeder CC muss 2 mal angewendet werden und macht es lieber zusammen, als es nur eine Person alleine zu überlassen, um sicher zu gehen. Manche Klassen wie FM oder SUM müssen nicht mal ins DPS Feld rein gehen um die CC's zu wirken.

      Kurz warten bis das DPS Feld weg ist.

      Danach ist der Boss 20 Sekunden lang bewegungs- und handlungsunfähig, Destroyer, LBM, KFM und Summoner sollten in dieser Zeit weder greifen noch mounten. Stellt euch in das blaue Feld um mehr DPS zu fahren, danach kann ein Destro, LBM, KFM oder SUM mit greifen/mounten verlängern.

      Note:
      Auch keine CCs wirken, da es angeblich die Dauer verkürzt (ähnlich wie bei Mino in Labby)

      In meiner Gruppe sieht die Kombo so aus:
      20 sec + 6 (8) sec Destrograb -> hoch werfen 1~2 sec -> KFM Aerialmount = +30 Sekunden in dem der Boss nichts macht und meist ist de Kampf danach schon vorbei.

      ---

      1 Raum ; Ebene 2

      Waffe aufheben und auf die Farbe achten.

      Blaue Waffe = Blauer Boss = 1 Shot
      usw

      Note:
      Weitere Versuche kosten euch "nur" Schlüssel.
      Öffnet sich der lange Weg, könnt ihr einfach eine weitere Waffe aufheben und weiter machen bis sich der kurze Weg öffnet.

      Dropphase
      .
      .
      .

      Zweiter Boss

      Der Zweite Boss unterteilt sich in 3 Phasen. Erste Phase sowie die dritte sind nicht nennenswert, gehe jedoch auf paar Einzelheiten ein.

      In der ersten Phase macht er immer nur eine Drehattacke und ein Laserschuss, beide Attacken haben Knockback/down. Solltet ihr langsam sein, bauen sich kleine Raketenstellungen in einer Reihe auf, die Person die am weitesten weg ist (longrange), wird mit einem Fadenkreuz markiert und muss in einer Linie zu den Raketentürmchen stehen, damit Be Ido diese weglasert.

      In der dritten Phase ist er ein BM und kann regelrecht nichts, wenn ihr also Phase 2 schafft, dann ist die dritte unwichtig.

      Zweite Phase:

      Pattern:

      Normaler Schlag -> Frontaler AoE Schwinger -> Multistab -> Laser -> Spin

      Spring rum wenn man jemand meint ihn auf longrange pullen/aggro/tanken zu müssen -> Macht es einfach nicht!

      Ab 90% HP fängt der Boss 3 mal in den Himmel zu schießen -> Spieler der am weitesten entfernt ist wird markiert mit einem kleinen Fadenkreuz (wie in der ersten Phase) und sollte sich in Richtung Party/Meleerange bewegen und kreisförmig die Raketen platzieren -> Einfacher Trick: Haltet die S Taste gedrückt und lauft rückwärts ist genau die richtige Geschwindigkeit damit die Raten nah beieinander stehen. Die Raketen müssen dann sofort von allen zerstört werden.

      Danach stürmt der Boss die Person mit Aggro an -> blocken oder Be Ido fährt durch den Raum

      Jede zerstörte Rakete hinterlässt ein blaues Feld das Be Ido debuffed und euch für 10 Sekunden buffed

      Note:
      Sollte Be Ido sein Anstürmen skippen kann man ihn auch CC'ed und in ein blaues Feld tragen.
      Sollten die Raketen ineinander stürzen (selbe stelle) bebt die Decke und verursacht einen Partywipe
      Sollten die Raketen nicht rechtzeitig zerstört werden und Be Ido macht einen Stomper auf die Raketen -> bebt die Decke.. Partywipe
      Sollten die Raketen nicht zerstört werden ... ihr wisst Bescheid

      Zwischendurch werden kleine Roboter gespawnt, diese geben Be Ido einen Buff (steht dann irgendwas von Phase 1, 2, 3 usw) und fliegen an die Decke. Sollten 5 Raketen Be Ido buffen/an die Decke fliegen -> Partywipe weil Decke und bebt

      Entweder die longrange Spieler schalten diese kleinen Roboter vorher aus, oder man lässt Be Ido stampfen -> der Stampfer oneshottet die kleinen Roboter wenn diese sich in dem AoEfeld befinden -> Also Be Ido nicht in dieser Phase CC'n

      Ab 50% fängt er an immer wieder (zeitlich) einen dreifach Stampfer zu machen (über das ganze Areal) -> iFrames oder Gruppenschutz wie FM Gruppeneis, BM Gruppenschutz, LBM Gruppenschutz, SUM Pusteblume usw

      Da er es immer in den selben zeitlichen Abständen macht, hat man das Gruppeneis vom FM z.B. immer bereit für diese Phase.


      Wenn Be Ido wenig Leben hat, geht er in einen Overdrive Modus und hat bis zu 90% Def -> blaue Felder der kaputten Raketen debuffen diesen Modus.

      ---


      Falls Fragen sind oder ich was vergessen hab -> fragt

      Oder wenn ihr zu einem bestimmten Raum was wissen wollt -> Screenshot

      Im Grunde solltet ihr ab Sofort nie mehr den ganz langen Weg gehen müssen (außer ein mal für den Erfolg)




      //EDIT:

      Ach ja wenn ihr Be Ido KD, dann greift oder mountet ihn lieber, da er sonst ein Konterangriff macht.




      Pizza-tan

    • Kenchiin schrieb:

      2. Phase

      Bei der Phase wo der grosse gelbe Kreis um Be Ido ist,nachdem die Bomben Phase war und die kleinen Roboter spawnen, sollte man ihn nicht sofort CCén,da seine AOE die kleinen Roboter killt und somit man sich
      an den Robotern nicht die Finger schmutzig machen muss.

      Hatte ich hier schon erwähnt:

      Tengu schrieb:

      [...]
      Zwischendurch werden kleine Roboter gespawnt, diese geben Be Ido einen Buff (steht dann irgendwas von Phase 1, 2, 3 usw) und fliegen an die Decke. Sollten 5 Raketen Be Ido buffen/an die Decke fliegen -> Partywipe weil Decke und bebt

      Entweder die longrange Spieler schalten diese kleinen Roboter vorher aus, oder man lässt Be Ido stampfen -> der Stampfer oneshottet die kleinen Roboter wenn diese sich in dem AoEfeld befinden -> Also Be Ido nicht in dieser Phase CC'n

      [...]

      Was man vielleicht noch erwähnen kann ist, dass der Boden kurz komplett rot aufleuchtet, bevor die Roboter spawnen.




      Pizza-tan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tengu ()



    ©2015-2017 bladeandsoul-germany.de Alle Rechte vorbehalten.
    NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo, Team Bloodlust, Blade and Soul und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragenen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.