Summ gegen Berserker

    • Summ gegen Berserker

      Langsam fange ich an diese Brut abartig zu hassen ....

      Womit kann ich mich als Summoner gegen die schützen? Die springen dich an (hilft auch kein Blütensturm oder Löwenzahn) und dann drehn die sich, bist du tot bist und du hast keine Chance dem zu entkommen ...
      Ich bin im dauerstun oder was auch immer, jedenfalls kann ich weder ss, noch 2 noch katze oder sonst was drücken ...

      Klar kiten sagt ihr jetzt, witzig wenn wenn der angesprungen kommt ....
      Ich bin dann schon mit doppel s zurück, aber 1 Sekunde später war der wieder an mir dran und dreht sich.

      Ich komm von dem Vieh einfach nicht weg :(
    • Berserker sind eben die Teufelsklasse/Nemesis für Beschwörer. Sofern der Gegner weiß, was er tut (was leider viel zu oft der Fall ist), ist man da idR. zu 100% chancenlos. Berserker können alles blocken, entkommen jeder Attacke und sind für Beschwörer quasi nicht legbar (wie geschrieben, wenn sie wissen, was sie tun).

      Man kann mal Glück haben und einen Berserker haben, der nichts kann, aber das ist auch verdammt selten.

      Berserker in der Arena? Augen zusammenkneifen und stehen bleiben, damit es möglichst schnell vorbei ist. So siehts nämlich aus.
    • Gibt einpaar wichtige Dinge, auf die man unbedingt achten muss, um überhaupt eine Chance zu haben.


      1. Das Opening, man darf sich direkt am Anfang nicht direkt CC'en lassen, sonst ist man für die ganze Runde ge-handicap't. Hier für benutzt man direkt am Anfang des Kampfes einen I-Frame oder den X mit Invincible Buff. Man kann auch die 2 benutzen mit Daze um den Beserker in der Luft (er wird am Anfang direkt springen und einen Daze Pull versuchen) zu Daze'n und ihn damit zu countern.
      2. PT-Hide aufheben, ganz einfacher Grund, der PT-Hide ist die einzige Möglichkeit aus dem Q-Spin (also dem Feuer Spin) des Beserkers zu entkommen.
      3. Keine random Hides, sprich nicht einfach die 4 benutzen, der Beserker bekommt dadurch einen free Gap Closer, sprich er springt mit einem Stunn an euch heran. Die Hides einfach zwischen seinen Attacken machen.
      4. Skillt E mit CC, auch wenn das Standart sein sollte, betone ich es hier nochmal, der E mit CC ist ein must-have gegen Beserker, da man damit eine seiner CC-Combos breaken kann ohne einen Escape Skill zu nutzen.
      5. Kein Escape im Grab, den Grab lässt ihr einfach über euch ergehen und drückt kurz vor dem Ende euren Counter Skill (1), weil ein Beserker im normal Fall am ende einen Knockup einsetzen sollte, diesen könnt ihr dann nutzen um aus seinen Grab zu kommen und seine Combo zu breaken.
      6. V auf Bombe skillen, damit könnt ihr auch aus seinen Grab raus, der Grab eines Beserkers bietet ihm einen 100% front Block, sprich wenn ein CC von vorne kommt, ist dem Beserker das schlicht wurst, die Bombe eurer Katze jedoch hat einen roten Indikator, sprich er geht durch Blocks durch und somit könnt ihr euch frühzeitig aus dem Grab befreien und ihm (ihr müsst TAB schnell drücken) einen Knockdown+Grab reindrücken.
      7. Beserker sind Escape Krüppel, sie haben genau wie ihr 1 Escape Skill um aus dem Grab eurer Katze zu kommen, sprich die Strategie lautet: schnell CC'en, graben und seinen Escape Skill rauslocken, nach dem 2ten erfolgreichen CC+Grab (intime) habt ihr eine Free-Dmg-Phase.
      8. Auf seinen Critbuff achten, wenn er sich den Buff reindrückt, solltet ihr erstmal versuchen weg zu kommen, dies macht ihr am besten mit einem Hide oder mit dem X auf Invincible. Der einzige CC der gegen einen Beserker mit Critbuff funktioniert ist ein Knockdown. Wenn ihr ihn also in den Knockdown bekommt und Graben könnt, im optimal Fall ohne, dass er Escapen kann, ist er so gut wie tot weil er durch den Critbuff seine Defence reduziert.
      Folgendes macht der Critbuff :
      Fury for 6 sec
      Cooldown cannot be refreshed
      User is resistant to damage, status effects
      Generates 180 Focus while Fury is active
      Decreases the user's Defense by 100% while Fury is active
      User is resistant to Stun, Daze, Knockback, Pull while Fury is active
      Increases Critical Hit Chance by 100% while Fury is active
      Increases Critical Hit Damage by 30% while Fury is active
      Removes Charge Disables


      Gibt noch einige Sachen auf die Man achten sollte, wie z.B. dass nach einer Airborn Combo des Beserkers der Hide nicht mehr nutzbar ist für einige Sekunden etc. aber die Punkte oben sind eigentlich die wichtigsten.


      Warnung : PvP wird sich nicht immer so abspielen wie ich es oben beschrieben habe, wenn ein Beserker z.B. etwas mehr Hirn haben sollte, wird er bei Punkt 1. in der 2ten Runde einfach einpaar Sekunden herum sprinten und dann erst auf euch springen, wodurch ihr wieder das Handicap abbekommt.

      Im Grunde gillt, wenn ihr als Summoner das Papier seid, ist Beserker die Schere, wenn ihr als Summoner alles richtig macht und der Beserker alles richtig macht, wird er gewinnen.
      Sprich ihr müsst euch eine Taktik zu recht legen und auch darauf achten, ob Muster im Kampfablauf des Beserkers ablesbar sind, wie z.B. er macht sofort am Anfang Critbuff oder spinnt immer kurz weg und kommt dann mit dem Jump wieder zurück ohne anzutäuschen etc. .
      Das deuten von Mustern ist eines der wichtigsten Faktoren im PvP (in BnS), denn das meiste wird tatsächlich nicht durch die Klasse entschieden sondern durch Mindgames, Erfahrung, Spielgeschick usw. also das, was man tatsächlich als Skill bezeichnet.


      MFG Neko

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neko ()



    ©2015-2017 bladeandsoul-germany.de Alle Rechte vorbehalten.
    NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo, Team Bloodlust, Blade and Soul und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragenen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.