Rückkehr nach 6-8 Monaten, Tipps Ausrüstung usw.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückkehr nach 6-8 Monaten, Tipps Ausrüstung usw.

      Hi Jungs und Mädels,

      nach über 6 Monaten Abwesenheit, habe ich wieder Lust bekommen, Blade + Soul zu starten.
      Hat sich ja einiges getan, neue Waffen, Schmuck, Baguas.

      Akt 7 habe ich soweit es gieng schonmal abgeschlossen.

      Bisher habe ich schonmal die Waffe verwertet und die neue auch bis zum Punkt, wo ich mich für den Licht- oder
      Dunkelheitspfad entscheiden muss.
      Mein Char ist eine Klingenmeisterin welche wohl dem Pfad des Lichts folgt, einfach weils optisch besser passt,
      oder spricht da gewaltig etwas dagegen?
      Wenn ich mit dem anderen Pfad bisschen mehr Schaden mache, ist das für mich zu vernachlässigen :)

      Den Schmuck lasse ich vorerst wie er ist, irgendwie finde ich mich da noch nicht zurecht, und der neue scheint mir
      nicht besser zu sein oder irre ich mich da gewaltig?

      Bei den Baguas blicke ich überhaupt nicht durch, ich habe ein Mix aus Yeti und Mushin, was sollte ich da für ein Set
      (oder Mix) anstreben?

      Zu Eurer Info, ich bin eher der Gelegenheitsspieler, ein paar Stündchen in der Woche, mehr nicht.
      Dementsprechend habe ich also nicht das Vermögen, grossartig Ausrüstung, Mats usw. im Markt zu kaufen, sonder erfarme
      mir die nötigen Sachen.

      Also wenn ihr Lust und Zeit habt, für Tipps usw. bin ich sehr empfänglich :)

      Danke schon einmal und einen schönen Tag, schöne Woche Euch

      LG

      P.S. Ich spiele jetzt auf Jinsoyun, denke aber das spielt keine Rolle


    ©2015-2017 bladeandsoul-germany.de Alle Rechte vorbehalten.
    NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo, Team Bloodlust, Blade and Soul und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragenen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.